• Hunde
28.12.2022 14:48

Manfred

Mischling männlich kastriert geb. 01.10.2017

Manfred steht fremden Personen anfangs etwas kritisch gegenüber, wenn man ihm aber die Zeit zugesteht, die er braucht, zeigt er sich aufgeschlossen und charmant.

Der kleine Kerl hat es wahrscheinlich in seiner Vergangenheit nicht immer leicht gehabt, aber wenn er erstmal Vertrauen aufgebaut hat, ist er ein sehr witziger Genosse, dem die Lebensfreude nur so aus den Augen blitzt. Attribute wie Sturheit sind wohl seinen Dackelgenen geschuldet. Manfred sollte zu aktiven Leuten, die eine gewisse Hundeerfahrung besitzen. Kleine Kinder sollten eher nicht in seinem Umfeld sein. Der kastrierte schwarze Rüde hat Jagdtrieb, leider schließt es das Jagen von Autos ein, so dass hier Vorsicht geboten ist.
Für Manfred wäre daher ein Zuhause mit eingezäunten ausbruchssicheren Garten genau das richtige. Wer schenkt ihm sein Für-immer-Zuhause?

Wenn Sie Manfred kennenlernen möchten bitten wir Sie um Kontaktaufnahme per Email: hunde.tierheim.forchheim@gmail.com
Bitte schreibt eine Telefonnummer dazu, damit wir zurückrufen können.

Diese Fotos machte "Pepper Arts - Andreas Hellmann Fotografie" aus Forchheim - vielen herzlichen Dank!

Auch interessant